whatshotTopStory

Erneut Verstorbener im Hanns-Lilje-Heim - Zahl der Infizierten steigt

Die Zahl der Verstorbenen steigt damit auf 45. Auf das Hanns-Lilje-Heim entfallen 43 Verstorbene im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

17.04.2020

Wolfsburg. Die Zahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen in Wolfsburg ist seit dem gestrigen Donnerstag um sechs auf insgesamt 259 gestiegen. Ein Mann im Alter von 89 Jahren ist verstorben. Dies gibt die Stadt Wolfsburg in einer Pressemitteilung bekannt.


Der Verstorbene war Bewohner des Hanns-Lilje-Heims. Die Gesamtzahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus beläuft sich damit auf 45. Allein auf das Hanns-Lilje-Heim entfallen somit nach dem Stand vom heutigen Donnerstag 43 Verstorbene. Rechnerisch dürfte nach dem letzten Stand, laut dem das Heim etwa 145 seiner 165 Betreuungsplätze belegt hatte, beinahe ein Drittel der Bewohner verstorben sein. Genauere Zahlen zur Auslastung des Hanns-Lilje-Heims und zur Anzahl der verbleibenden Infizierten in der Einrichtung wurden auf Anfrage unserer Redaktion weder durch die Stadt Wolfsburg, noch durch die Diakonie bekannt gegeben.


zur Startseite