Goslar

Erneut Zigarettenautomat gesprengt


Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

18.12.2015




Bad Harzburg. Am frühen Morgen, Freitag, 18.12.2015, 05.30 Uhr, war eine laute Detonation auch im Polizeikommissariat Bad Harzburg zu vernehmen. Erneut wurde ein Zigarettenautomat, diesmal in der Oberen Krodostraße, von unbekannten Tätern aufgesprengt.

Die sofortige Fahndung durch Kräfte der Polizei Goslar und Bad Harzburg verlief erfolglos.Die Spurensuche dauert an. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Harzburg unter 05322/911 110 zu melden


zur Startseite