Sie sind hier: Region >

Erneute Sachbeschädigung: Fallrohr von Regenrinne demoliert



Goslar

Erneute Sachbeschädigung: Fallrohr von Regenrinne demoliert


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Das Fallrohr der Dachrinne eines Wohnhauses wurde bereits zum zweiten Mal beschädigt. Dieses Mal kam es zur Anzeige, weil der Schaden höher ausgefallen ist.



Bereits am 20. Januar, in der Zeit von 18 Uhr bis 21 Uhr, haben bislang unbekannte Täter das Fallrohr einer Dachrinne an einem Haus in der Schulstraße in Lutter beschädigt. Das Haus gehört einem 43-jährigen Mann. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 150 Euro. Das Fallrohr wurde bereits zuvor, vor circa vier Wochen, beschädigt. Der Schaden sei hier jedoch gering gewesen, so dass es nicht zu einer Anzeigenerstattung gekommen sei.

Wer Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Seesen, Telefon-Nr.: 05381-9440, in Verbindung zu setzen.


zur Startseite