whatshotTopStory

Eröffnungsfeier: „Unser Golf-Klub ist ein Spitzensportverein“

von Frank Vollmer


Fanden die richtigen Worte zur Eröffnung: Braunschweigs OB Ulrich Markurth (oben), Präsident Prof. Dr. Jochen Scheuermann (unten) und Gabriele Bach vom Landessportbund Niedersachsen. Foto: Frank Vollmer
Fanden die richtigen Worte zur Eröffnung: Braunschweigs OB Ulrich Markurth (oben), Präsident Prof. Dr. Jochen Scheuermann (unten) und Gabriele Bach vom Landessportbund Niedersachsen. Foto: Frank Vollmer Foto: Vollmer

Artikel teilen per:

24.08.2017

Braunschweig. Rund 4,5 Millionen Euro investierte der Golf-Klub Braunschweig in seine neuen Funktionsgebäude. Am Mittwoch wurde die Anlage vor gut 300 Gästen aus Sport und Politik offiziell eröffnet.



„Nicht mehr nur Elite“


Hocherfreut begrüßte Prof. Dr. Jochen Scheuermann die Gäste bei der offiziellen Eröffnungsstunde für das neue Klubhaus im Golf-Klub Braunschweig. Nicht nur das Wetter spielte mit, als der Präsident die erstaunlich kurze Bauzeit noch einmal Revue passieren ließ und den vielen daran beteiligten Personen dankte.

„Mit dem Braunschweiger Golf-Klub haben wir einen Spitzensportverein“, betonte Braunschweigs OberbürgermeisterUlrich Markurth und verwies auf die Erfolge des Klubs in der Vergangenheit und die positive Resonanz der Nachwuchsarbeit in den Medien. Rund 170 Nachwuchsgolferinnen und -golfer beteiligen sich aktuell aufLandes- und Bundesebene an Turnieren. Das vorbildliche Verhalten des Klubs bei seiner breiten Aufstellung lobte Markurth dabei besonders. „Das ist nicht mehr nur für die Elite, sondern offen für Jedermann."

Den kompletten Artikel lesen Sie hier:


http://regionalsport.de/eroeffnungsfeier-unser-golf-klub-ist-ein-spitzensportverein/


zur Startseite