whatshotTopStory

Erpressung: 20-jährige musste Geld abheben


Symbolbfoto: Anke Donner
Symbolbfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

15.08.2016




Braunschweig. Ein bislang unbekannter Täter nötigte eine 20-jährige Frau aus Düren in Gegenwart ihrer 19-jährigen Begleiterin dazu, das gesamte Geld von dem Konto ihres Bekannten abzuheben und es ihm anschließend samt dazugehöriger Kontokarte auszuhändigen.

Dazu sei sie allein in die nächste Sparkassenfiliale gegangen, um das Geld zu holen, während der Täter auf sie wartete. Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich beim Polizeikommissariat zu melden. Die Tat soll sich am Sonntag zwischen 16.20 Uhr und 16.30 Uhr in Bad Harzburg vor der Goslarschen Straße 1 ereignet haben. Zeugen sollen sich an das Polizeikommissariat Bad Harzburg, Telefon: 05322-91 111-0 wenden.


zur Startseite