Sie sind hier: Region >

Erste Anmeldefrist zum 15. Hexad Wolfsburg Marathon endet am 30. April



Wolfsburg

Erste Anmeldefrist zum 15. Hexad-Marathon endet am 30. April

Ab dem 1. Mai gilt die nächste Startgeldstaffel

Symbolbild
Symbolbild Foto: Frank Vollmer

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Am 5. September sollen wieder viele Läuferinnen und Läufer – so es denn die Corona-Pandemie erlaubt – auf den Wolfsburger Straßen um schnelle Zeiten rennen. Der 15. Hexad Wolfsburg Marathon ist für das erste Wochenende im September geplant.


Bereits aus den vergangenen Jahren sind die unterschiedlichen Startgebührenstaffeln bekannt. Die erste Phase endet nun am 30. April. Anschließend greift die nächsthöhere Gebührenstufe.

Wer also von den günstigsten Tarifen profitieren möchte, sollte sich also unter www.wob-marathon.de für eine der Erwachsenenstrecken registrieren. Im Angebot sind auch in diesem Jahr wieder der Hexad Marathon, AudiBKK-Halbmarathon, K-Bau-10km und HexImmo-5km.:

Im Hintergrund arbeitet das Organisationsteam weiterhin intensiv mit den Behörden daran, dass das Event über die Bühne gehen kann. Etwaige Auflagen, Einschränkungen etc., die durch die Pandemie verursacht werden, sind im Moment noch nicht realistisch zu beurteilen, könnten aber bis zum Spätsommer noch Berücksichtigung in der Planung des Großevents finden.


zur Startseite