Sie sind hier: Region >

Erste Fotos veröffentlicht: So sieht es im neuen Jolly aus



Braunschweig

Erste Fotos veröffentlicht: So sieht es im neuen Jolly aus

von André Ehlers


Einblicke ins Jolly-Innenleben auf Instagram und Facebook. Foto: Robert Braumann / www.instagram.com/jollytime38
Einblicke ins Jolly-Innenleben auf Instagram und Facebook. Foto: Robert Braumann / www.instagram.com/jollytime38

Artikel teilen per:

Braunschweig. Gut eine Woche vor der geplanten Neueröffnung hat der Betreiber des „Jolly Time” in seinem Instagram-Account erste Fotos aus dem Innenraum der Discothek veröffentlicht. Demnach wurde an den Bars und am Licht gefeilt. Auf dem alten Fabrikboden glänzt ein roter Belag.



Der Termin steht: Am 25. April soll eine neue Ära der einstigen Braunschweiger Kult-Disco beginnen. Doch nicht nur das Programm des „Grand Opening” mit Pop, Party und Schlager dürfte für Joker-Veteranen ungewohnt klingen. Auch im Inneren der ehemaligen Fabrikhalle hat sich einiges geändert. Die Zeiten der alten klebrigen Kaugummi-Tanzfläche und klobigen Funktions-Theken scheinen vorbei zu sein. Die Fotos zeigenviel buntes Licht und eher stylisches Ambiente. Dennoch verspricht der neue Betreiber, dass die „Seele des Jolly nicht angerührt” wurde.

So sieht es im Jolly jetzt aus:






Ein kleiner Einblick, was Euch erwartet?


Ein Beitrag geteilt von JOLLY TIME (@jollytime38) am















Lesen Sie auch:


https://regionalbraunschweig.de/joker-nachfolger-jolly-time-eroeffnet-am-25-april/


zur Startseite