Sie sind hier: Region >

Erwischt: Motorroller mit ungültigen Kennzeichen unterwegs



Goslar

Erwischt: Motorroller mit ungültigen Kennzeichen unterwegs


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Goslar. Wie die Polizei heute mitteilte, ist einer Funkstreifenbesatzung am gestrigen Freitagnachmittag ein Motorroller aufgefallen, der offensichtlich mit einem nicht gültigen Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2017 unterwegs gewesen ist.



Bei der folgenden Verkehrskontrolle bestätigte sich der Verdacht, dass kein gültiger Versicherungsschutz für den Motorroller bestand. Gegen den 26-jährigen Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass für derartige versicherungspflichtige Fahrzeuge seit dem 1. März neue Versicherungskennzeichen erforderlich sind. Für das Jahr 2018 gelten "blaue" Versicherungskennzeichen.


zur Startseite