Sie sind hier: Region >

Es wird im Museum wieder gebacken



Salzgitter

Es wird im Museum wieder gebacken


Bäcker Mücke backt im traditionellen Backofen. Foto Stadt Salzgitter
Bäcker Mücke backt im traditionellen Backofen. Foto Stadt Salzgitter Foto: Stadt Salzgitter

Artikel teilen per:




Salzgitter. Ab 4. Mai sind das historische Backhaus und der Mühlengarten von Schloss Salder, Museum der Stadt Salzgitter, jeden Mittwoch bis Ende September wieder geöffnet. Kuchen, Kaffee und Brot werden dann die Gaumen der zahlreichen Besucher erfreuen.

Kindergärten und Schulklassen können erstmals am 18. Mai bis Ende September jeden ersten und dritten Mittwoch des Monats bei einer Führung durch das Backhaus in die Geheimnisse des Bäckerhandwerks eintauchen, um im Anschluss daran, kleine Teiglinge zu formen.

Schloss Salder im Internet: http://www.salzgitter.de/stadtleben/kultur/museum/index.php


zur Startseite