Helmstedt

Essenrode: Diebe kamen durch das Kellerfenster


In Essenrode kamen die Diebe durch den Keller. Symbolfoto: Anke Donner
In Essenrode kamen die Diebe durch den Keller. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

13.02.2017

Helmstedt. Bei einem Einbruch in Essenrode erbeuteten unbekannter Täter am Wochenende ein Tablet-PC, zwei Fotokameras und zwei Armbanduhren. Insgesamt entstand ein Schaden von über 1.000 Euro.



Den Ermittlungen nach stiegen die Täter durch ein gewaltsam geöffnetes Kellerfenster in das Wohnhaus in der Straße Putenkamp ein. Danach wurden sämtliche Räume durchsucht.

Die Tat hat sich zwischen Freitagmorgen und dem späten Samstagabend ereignet, so ein Beamter. Gegen 21:30 Uhr kamen die Besitzer nach Hause und bemerkten sofort, dass es im Haus so kalt war und zudem diverse Schubladen und Möbeltüren offen standen. Zeugen des Einbruchs wenden sich bitte an die Polizei Lehre unter der Rufnummer 05308-406990.


zur Startseite