Sie sind hier: Region >

Eulenmarkt: Am Wochenende ist es endlich soweit



Peine

Eulenmarkt: Am Wochenende ist es endlich soweit

von Nick Wenkel


Auf dem Eulenmarkt wird dem Besucher wieder einiges geboten. Foto: Archiv
Auf dem Eulenmarkt wird dem Besucher wieder einiges geboten. Foto: Archiv Foto: Frederick Becker

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Peine. An diesem Wochenende, vom heutigen Freitag bis zu kommenden Sonntag, findet in Peine endlich wieder der große Eulenmarkt statt. Mehr als 30 Aktionen, Live-Musik und ein buntes Kinderprogramm sollen wieder mehrere Tausend Besucher in die Peiner Innenstadt locken.



Für das leibliche wohl werden etliche Getränke- und Imbissstände rund um den Platz sorgen. Der Eulenmarkt verspricht ein Programm bis in die Nacht und wem das noch nicht reicht, der kann am Sonntag bei einem Spaziergang die Stadt erkunden oder in einem der vielen teilnehmenden Geschäfte Einkaufen gehen.

Highlights:



fast 30 Bands und Interpreten
viele „Peiner“ Bands – Lokalmatadoren und Geheimtipps
mehr als 150 Musiker spielen Rock, Blues, Jazz, Schlager, Party- und Volksmusik, Swing und mehr
rund 60 Stunden supergute Musik für Besucher zwischen 0 und 100 Jahren

von Pop über Rock zu Power und Party zum Anhören und „Abtanzen“

Weitere Highlights:
Der Echternplatz wird zum Disco-eSports-Familienfeier-Areal. Am Freitag spielt hier der „Radio 38-DJ“ ab 21.30 Uhr tanzbare Musik. Am Samstag laden die „Playing Ducks“ zum großen eSports-Turnier ein, abends spielt „DJ Wencki“ House & Electro auf der Bühne und am Sonntag verwandelt sich der Platz in eine große Familienspiel-Arena mit einem bunten Angebot für alle Kinder. Die kommen auch auf der Marktplatzbühne voll auf ihre Kosten: „Fabulara“ wird am 9. September zu Gast sein und entführt die kleinen Gäste farbenfroh ins Wunderland.

Für die „Großen“ gibt es an allen drei Tagen auf der Marktplatzbühne und der Bühne an der Jakobi-Kirche jede Menge Live-Musik, darunter bekannte regionale Bands und einige Topacts. Der Verkaufsoffene Sonntag wird außerdem von „Mr. Moonlight“ begleitet. Die Marching-Band spielt unterwegs in der Fußgängerzone und macht den gemütlichen Einkaufsbummel zum Erlebnis. Es gibt noch weitere Walk Acts außerdem verblüfft der Schnellzeichner „Jurij“ mit seiner kreativen Kunst.

Das Parken ist von Freitagnachmittag bis Montagmorgen kostenlos (ausgenommen Parkhaus und Tiefgarage).

Sperrung Echtern-Platz


Der Echternplatz bekommt eine Bühne und wird in diesem Jahr zum Eulenmarkt unter anderem mit dem Ducks E-Sports-Festival am Samstag und dem großen Kinderprogramm der Stadtjugendpflege am Sonntag ganz besonders genutzt. Am Donnerstagmorgen kommt es deshalb zu Einschränkungen bei den Parkplätzen (Teilsperrung). Ab 18 Uhr wird der Platz dann vollständig gesperrt sein. Das PeineMarketing bittet darum, dies zu beachten und eventuell parkende Fahrzeuge rechtzeitig zu entfernen.

Angst um den Eulenmarkt


Noch im Frühjahr war der Aufschrei groß, als es hieß, der Eulenmarkt könne aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr stattfinden (regionalHeute.de berichtete). Um die liebgewonnene Veranstaltung zu retten setzte sich die Stadt mit den Sponsoren erneut zusammen. Bislang war es in den Vorjahren immer gelungen, das Fest zwar nicht rentabel aber zumindest tragfähig zu halten. Durch etliche Faktoren sei dies allerdings nicht mehr möglich gewesen, auch die GEMA habe daran ihren Anteil. Nur durch zusätzliche Gelder und einen leicht reduzierten Umfang kann der Eulenmarkt nun auch 2018 stattfinden. So teilte die PeinerMarketing GmbH auf Anfrage von regionalHeute.de mit.

Programm


Freitag
Bühne Marktplatz
18 Uhr – Jeremias
20 Uhr – Mouyé
22 Uhr – The Les Chlöchards

Bühne Echternplatz
Ab 18 Uhr – Junge Bühne mit Radio 38

Bühne Sankt Jakobi Kirche
18 Uhr – GroundBreakerZ
18.45 Uhr – Kitsch
19.45 Uhr – Whatever!
21 Uhr – Bloc Safari
22.30 Uhr – 2nd Hand

Samstag
Bühne Marktplatz
14 Uhr – Bingo mit Michael Thürnau
16 Uhr – Stadtorchester Peine
18 Uhr – Still Trees
20.15 Uhr – Jonas Monar
22 Uhr – OuterLimits
Bühne Echternplatz
12 Uhr – Ducks E-Sport Festival
19.30 Uhr – DJ Wencki
Bühne Sankt Jakobi Kirche
15 Uhr – Sascha Renier
16.15 Uhr – Nick March
17.45 Uhr – GoGreenIndustries
19.15 Uhr – Berengar
20.45 Uhr – The Esprits
22.30 Uhr – Concrete Underpass

Sonntag
Bühne Marktplatz
11 Uhr – Gottesdienst
13 Uhr – Fabulara Show „Wunderland“
14 Uhr – Fabulara Show „Farbenfroh“
15.15 Uhr – Peiner Percussions Combo
16.15 Uhr – Tanzshow der Tanzschule Wiesrecker
16.45 Uhr – Jazz2Jazz
Bühne Echternplatz
13 Uhr – Familientag der Jugendpflege Peine
Bühne Sankt Jakobi Kirche
13 Uhr – Knut Richter Trio – Set 1
14.30 Uhr – Knut Richter Trio – Set 2
16.45 Uhr – TonEcht
Verkaufsoffener Sonntag
14 Uhr – Mr. Moonlight Walking Act


zum Newsfeed