Sie sind hier: Region >

Evangelisches Landesjugendtreffen in Neuerkerode



Evangelisches Landesjugendtreffen in Neuerkerode


Landesbischof Dr. Christoph Meyns wird die Predigt für den Freilustgottestdienst halten. Foto: Anke Donner
Landesbischof Dr. Christoph Meyns wird die Predigt für den Freilustgottestdienst halten. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner




Braunschweig/Wolfenbüttel. Mehr als 500 Jugendliche aus allen Teilen des Braunschweiger Landes werden vom 19. bis 21. Juni zum Evangelischen Landesjugendtreffen (ELT) erwartet. Auf dem Gelände der Evangelischen Stiftung Neuerkorde diskutieren sie religiöse und gesellschaftliche Fragen, wie Landesjugendpfarrer Lars Dedekind erklärt. Das Treffen steht in diesem Jahr unter dem Motto „Fürchte dich nicht!“ und soll die Ängste und Gefährdungen von Jugendlichen thematisieren.

Neben Workshops und Gesprächen, einem Großgruppenspiel und einem Schwimmbadbesuch in Sickte sind vor allem musikalische Beiträge geplant. Am Freitagabend, 19. Juni, gibt es ab 19:30 Uhr Konzerte der Bands „Killerquallen“ aus Braunschweig und „Versenker“ aus Köln. Am Samstagabend, 20. Juni, steht ab 19:30 Uhr ein Bandwettbewerb auf dem Programm. Mit dabei sind fünf Nachwuchsbands aus der Region: Maniax, GrooveExperience, Gaffatapes, OverExposed und die Travelers.



Außerdem bietet das Landesjugendtreffen verschiedene geistliche Angebote. Es endet mit einem Freiluftgottesdienst am Sonntag, 21. Juni, um 11 Uhr, in dem Landesbischof Dr. Christoph Meyns die Predigt hält.


zum Newsfeed