Fahrbahndecke wird saniert: Rüninger Weg ab Montag gesperrt

Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen, sie können die Baustelle durchgehend passieren

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Alexander Panknin

Braunschweig. Die Fahrbahndecke des Rüninger Weges zwischen der Straße Hohes Feld bis unmittelbar vor der Einmündung zur Siedlerstraße wird ab dem 16. August bis voraussichtlich 20. August saniert. Dazu wird der Rüninger Weg in diesem Abschnitt für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.


Der Anliegerverkehr kann, abgesehen vom 18. August, weiterhin stattfinden. Die Anlieger wurden über die Baumaßnahme informiert. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen, sie können die Baustelle durchgehend passieren. Als Umleitungsstrecken werden die Leipziger Straße und der Siekgraben empfohlen.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel

Baustelle