whatshotTopStory

Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

25.01.2017

Peine. Gestern Nachmittag wurde in Vechelde ein 28-jähriger Autofahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss von der Polizei angehalten.



Am Dienstag, gegen 16.10 Uhr, wurde in Vechelde, auf dem Ostring, ein 28-jähriger Pkw-Fahrer von der Polizei angehalten und kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Darüber hinaus ergab ein Drogentest, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


zur Startseite