Sie sind hier: Region >

Fahrrad gestohlen und Kellerräume aufgebrochen



Wolfenbüttel

Fahrrad gestohlen und Kellerräume aufgebrochen

von Werner Heise


Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochabend von einem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in der Kleinen Breite ein dort abgeschlossen abgestelltes Damenfahrrad. Es handelte sich hierbei um ein Rad der Marke PROPHETE Alu City, in der Farbe grün / schwarz, im Wert von zirka 300 Euro.

Im gleichen Tatzeitraum gelangten unbekannte Täter in den Keller dieses Mehrfamilienhauses. Von zwei Kellerräumen wurden die Vorhängeschlösser aufgebrochen und entwendet. Weitere Gegenstände wurden jedoch augenscheinlich nicht entwendet. Es muss wohl von einem Tatzusammenhang ausgegangen werden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05331 / 933-0 entgegen.

Ebenfalls in der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochabend gelangten unbekannte Täter in den Keller eines Mehrfamilienhauses in der Karlstraße. Hier wurden insgesamt sieben Kellerräume gewaltsam geöffnet. Auch hier wurde ersten Angaben zu Folge offensichtlich nichts entwendet. Der entstandene Schaden beträgt rund 200 Euro.


zur Startseite