Sie sind hier: Region >

Fahrraddiebe flüchten über die Bahngleise



Peine

Fahrraddiebe flüchten über die Bahngleise


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Peine. Zwei bislang unbekannte Täter entwendeten in den frühen Morgenstunden des heutigen Donnerstags, gegen 03.15 Uhr, am Peiner Hauptbahnhof ein Damenfahrrad.



Beim Erblicken des herannahenden Streifenwagens ergriffen beide zu Fuß die Flucht über die Bahngleise in Richtung Braunschweiger Straße. Wegen eines in den Bahnhof einfahrenden Zuges mussten die Polizeibeamten die Verfolgung abbrechen.
Beide Männer, augenscheinlich südländischer Herkunft, sollen circa 20 Jahre alt sein und eine normale bis sportliche Statur haben. Einer von beiden trug einen Bart.
Das von den Tätern zurückgelassene Damenfahrrad wurde durch die eingesetzten Polizeibeamten sichergestellt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Peine unter Telefon 05171 9990 entgegen.


zur Startseite