Sie sind hier: Region >

Fahrraddiebstahl während Triathlon



Wolfsburg

Fahrraddiebstahl während Triathlon


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Wolfsburg. Die Polizei Wolfsburg sucht laut einer Pressemitteilung Zeugen zu einem Fahrraddiebstahl, der sich am Samstagnachmittag im Allerpark ereignete während mehrere tausend Besucher den Athleten beim Volkstriathlon zuschauten.

Den Ermittlungen nach hatte die 26 Jahre alte Besitzerin ihr Bike im Bereich des Außenbeckens des Badelandes um 15 Uhr zu Veranstaltungsbeginn abgestellt und angeschlossen. Nach Wettkampfende um 18:30 Uhr bemerkte die 26-Jährige den Diebstahl. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarz lackiertes Damenfahrrad der Marke Pegasus im Wert von 600 Euro. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizeiwache unter der Rufnummer 05361-46460 in Verbindung.


zur Startseite