Sie sind hier: Region >

Fahrradfahrer angefahren und geflüchtet - Polizei sucht Zeugen



Braunschweig

Fahrradfahrer angefahren und geflüchtet - Polizei sucht Zeugen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Braunschweig. Beim Überqueren der Kreuzung Altewiekring, Jasperallee in Richtung Hagenring wurde Mittwochmorgen ein Fahrradfahrer von einem schwarzen VW-Bus angefahren. Der 20-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich. Nun sucht die Polizei Zeugen des Unfalls.



Der Fahrer des VW-Busses bog nach rechts in die Jasperallee ab und flüchtete, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der 20-Jährige wandt sich über die Onlinewache an die Polizei. Zeugen des Unfalls sollten sich unter der Rufnummer 0531 476 3935 mit dem Verkehrsunfalldienst in Verbindung setzen.


zur Startseite