Goslar

Fahrzeuge aufgebrochen


Fahrzeuge in Goslar wurden aufgebrochen. Symbolbild: Anke Donner
Fahrzeuge in Goslar wurden aufgebrochen. Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

23.12.2016

Goslar. In der Zeit von Mittwoch, 16.30 Uhr, bis Donnerstag, 6.35 Uhr, brachen unbekannte Täter in einen in der Göttingeroder Straße/Ecke Waldstraße ordnungsgemäß geparkten Pritschenwagen ein. Der Pritschenwagen war von der Marke Renault, Modell Master, mit Doppelkabine.


Gestohlen wurden Gartengeräte, ein Hochentaster, eine Heckenschere, ein Laubblasgerät und eine Einhandsäge, alle von der Marke Stihl. Es entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 05321/339-0 zu melden.

Am Donnerstag in der Zeit von 1.30 Uhr bis 7.30 Uhr brachen unbekannte Täter in einen in der Talstraße ordnungsgemäß geparkten PKW der Marke Peugeot, Modell Boxer ein. Aus dem PKW mit Goslarer Kennzeichen stahlen die unbekannten Täter die im PKW befindliche Geldbörse des Halters. Dadurch ist insgesamt ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro entstanden. Die Polizei hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite