Sie sind hier: Region >

Falken vor Kellerduellen: Schaffen die Harzer den Anschluss?



Goslar

Falken vor Kellerduellen: Schaffen die Harzer den Anschluss?

von Jens Bartels


Gibt es erneut einen Kampf vor dem Tor der Falken oder können die Harzer endlich offensiv punkten? Foto: Jens Bartels
Gibt es erneut einen Kampf vor dem Tor der Falken oder können die Harzer endlich offensiv punkten? Foto: Jens Bartels

Artikel teilen per:

Braunlage. Nach vier deutlichen Niederlagen nach vier Spieltagen bilden die Harzer Falken das Schlusslicht der Tabelle in der Oberliga Nord. Doch zumindest in der letzten Partie am vergangenen Sonntag war Besserung in Sicht und mit den Moskitos Essen (Freitag, 20.00) und den Rostock Piranhas (Sonntag, 19.00) stehen dem Team aus Braunlage zwei Gegner aus dem unteren Teil der Tabelle gegenüber.



Gute Ansätze im letzten Spiel



Auch wenn das 1:5 gegen Halle deutlich ausgefallen ist, täuscht das Ergebnis ein wenig über die Leistung der Harzer Falken hinweg. Wieder waren es drei Minuten in denen den Hausherren nichts gelang und die Gäste jeden Fehler eiskalt bestraften. Davon abgesehen, hatten die Saale Bulls es jedoch nicht leicht sich die Punkte zu verdienen, trotzdem die Falken erneut unter Personalproblemen litten.


Lesen Sie weiter auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/falken-vor-kellerduellen-schaffen-die-harzer-den-anschluss/


zur Startseite