Sie sind hier: Region >

Falsche Enkel wollen wieder Geld



Braunschweig

Falsche Enkel wollen wieder Geld

von Polizei Braunschweig


Foto: Privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Schon wieder rufen seit Montag Trickbetrüger Braunschweiger an und bitten als angebliche Verwandte um Geld. Aufmerksam geworden durch die Enkeltrick-Berichterstattung in der Zeitung vergewisserte sich eine 88-Jährige bei ihrem richtigen Großsohn und erfuhr, dass dieser kein Geld wollte.

Zuvor hatte ein Mann, der sich als Enkel ausgab, um 13 000 Euro für einen Autokauf gebeten. Auch eine 80-Jährige wurde von ihrem angeblichen Neffen um finanzielle Hilfe gebeten. Bislang ist kein Schaden eingetreten. Die Polizei geht aber von weiteren solcher Anrufe in den nächsten Tagen aus und warnt, sich darauf einzulassen.


zur Startseite