whatshotTopStory

Falsche Gärtner erbeuten Bargeld: Polizei sucht Täter

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wenn Sie die beiden Männer erkannt haben, melden Sie sich bitte bei der Polizei.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

20.05.2020

Salzgitter-Lebenstedt. Zwei unbekannte Täter gaben sich am Dienstagmittag um 11:30 Uhr im Seeblick gegenüber einem älteren Mann als Gartenarbeiter aus. Nachdem einer der Täter den Geschädigten in ein Gespräch verwickelt hatte, begab sich der zweite Täter in das Haus und stahl dort Bargeld. Dies berichtet die Polizei.


Die Männer können wie folgt beschrieben werden:

Person 1: zirka 175 Zentimeter groß, kräftige, stabile Statur, zirka 40 bis 45 Jahre, schwarze Haare, Seiten kurz geschoren, oben länger, sprach hochdeutsch, blaue Jacke ohne Kapuze und Aufschrift, dunkle Stoffhose, trug keinen Schmuck und keine Tattoos.

Person 2: zirka 180 Zentimeter groß, schlank, zirka 45 bis 50 Jahre, dunkle, kurze Haare, sprach hochdeutsch, graue Kleidung.

Die Schadenshöhe beträgt zirka 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Salzgitter unter 05341/18970.


zur Startseite