Salzgitter

Falschrum auf dem Radweg: Radfahrer kollidiert mit Auto


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

20.05.2016




Salzgitter-Lebenstedt. Donnerstagnachmittag beabsichtigte ein 45-Jähriger mit seinem Wagen von der Industriestraße Mitte auf die Peine Straße abzubiegen. Dabei übersah der Fahrer einen Radfahrer, der auf dem dortigen Radweg unterwegs war.

Der 46-jährige Radfahrer, der den Radweg laut Polizeimeldung in falsche Fahrtrichtung befuhr, kollidierte mit dem Auto und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die Schadenshöhe wurde mit 500 Euro angegeben.


zur Startseite