Sie sind hier: Region >

Farb-Attacke: Unbekannte dringen in Luftschutzstollen ein



Goslar

Farb-Attacke: Unbekannte dringen in Luftschutzstollen ein


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. In den zurückliegenden Wochen drangen bislang unbekannte Täter nach Absägen des Querriegels der Zugangstür in den am Petersberg befindlichen Luftschutzstollen ein. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Darüber hinaus beschmierten sie sowohl die Tür als auch die Stollenwände mit Farbe und ließen die leeren Spraydosen am Tatort zurück. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar habe die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zum Newsfeed