Braunschweig

Fassade an Petzvalstraße wird gesichert


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

26.01.2017

Braunschweig. Der Fachbereich Hochbau und Gebäudemanagement hat die Fassade des städtischen Gebäudes auf der Petzvalstraße mit einem Gerüst gesichert.



Die Fassade hat sich teilweise von der Befestigung gelöst, daher wurde in Abstimmung mit einem Statiker entscheiden, sie zu sichern. Die Fassade muss erneuert werden. dafür werden derzeit Planungen erstellt. Den Zeitpunkt und das weitere Vorgehen wird die Verwaltung den Nutzern und der Öffentlichkeit sobald als möglich mitteilen. Durch die Absicherung kann der Publikumsverkehr in dem Gebäude gefahrlos aufrechterhalten werden. Es wird unter anderem von der Volkshochschule, einer Firma, und der Stadtverwaltung genutzt.


zur Startseite