Sie sind hier: Region >

Feier in Rhüden endete in Schlägereien



Feier in Rhüden endete in Schlägereien

Durch die Auseinandersetzung wurden teilweise auch persönliche Gegenstände der Personen beschädigt.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Alexander Panknin

Seesen. Laut Polizei kam es am Samstagabend gegen 22 Uhr und nochmals gegen 2 Uhr im Rahmen einer Veranstaltung in der Ortschaft Rhüden zu Streitigkeiten zwischen mehreren Personen.



Im weiteren Verlauf sei es dann jeweils zu wechselseitigen Körperverletzung zwischen den Personen gekommen. Durch die Auseinandersetzung wurden teilweise auch persönliche Gegenstände der Personen beschädigt. Es wurden Ermittlungsverfahren gegen die beteiligten Personen eingeleitet.


zum Newsfeed