Wolfsburg

Felgendiebe unterwegs: Räder von zwei Autos gestohlen

Die Felgen wurden von Fahrzeugen gestohlen, die sich in einem Parkhaus und einer Tiefgarage befunden haben.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Archiv

Artikel teilen per:

11.09.2020

Wolfsburg-Kästorf. In der Nacht zum Donnerstag entwendeten unbekannte Täter in Kästorf und im Stadtteil Teichbreite von zwei Fahrzeugen jeweils sämtliche Räder und richteten damit einen Schaden von rund 10.000 Euro an. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.


In einem VW Parkhaus in der Straße Zu den Balken in Kästorf wäre am Morgen ein VW Golf R aufgebockt aufgefunden worden und in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Drömlingstraße sei ein VW Tiguan betroffen gewesen. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizeiwache unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.


zur Startseite