Peine

Fensterscheibe in Oberg eingeworfen


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

15.02.2016


Oberg. Am frühen Samstagmorgen wurde einer Polizeimeldung zufolge gegen 4:40 Uhr in der Oberger Kirchstraße von unbekannten Tätern mit einem Blumentopf die äußere Scheibe eines doppelverglasten Fensters eingeworfen.

Dabei entstand ein Schaden von 500,- Euro. Die dazugehörige Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses wird zur Zeit von zwei Flüchtlingen bewohnt. Hinweise auf fremdenfeindliche Motive für die Tat gibt es zur Zeit nicht. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen. Anwohner die Hinweise geben können melden sich bitte bei der Polizei Peine unter: 05171/ 999-0.


zur Startseite