Sie sind hier: Region >

Ferienprogamm im Paritätischen Kinder- und Jugendzentrum Lamme



Braunschweig

Ferienprogamm im Paritätischen Kinder- und Jugendzentrum Lamme


Ferienprogamm im Paritätischen Kinder- und Jugendzentrum Lamme, Foto: privat
Ferienprogamm im Paritätischen Kinder- und Jugendzentrum Lamme, Foto: privat Foto: privat

Artikel teilen per:




Braunschweig. Auch in diesem Jahr muss sich in der schulfreien Zeit während der Herbstferien keiner langweilen, denn das Team vom Paritätischen Kinder- und Jugendzentrum Lamme (KJZ Lamme) hat ein abwechslungsreiches Herbstferienprogramm mit attraktiven Ausflügen für Kinder von sechs bis zwölf Jahren geschnürt.

Die erste Ferienwoche, vom 4. bis 7. Oktober steht ganz im Zeichen von „Natur und Abenteuer“. Es wird gebastelt, gewandert und mit einem professionellen Waldpädagogen erwartet die Kids aufregende Aktionen im Wald. In der zweiten Woche, vom 10. bis 14. Oktober dreht sich alles um „Musik und Bewegung“. Hier werden Instrumente gebastelt und sich in der Sporthalle mächtig ausgetobt. Als Höhepunkt ist eine abenteuerliche Übernachtung in Gifhorn im „Takka-Tukkaland“ geplant. Für die Teilnahme werden pro Woche fünfzig Euro berechnet. Darin enthalten sind Mittagessen, Getränken, eine Vitaminbar und sämtlichen Coachings- beziehungsweise Eintrittsgeldern. Die Ferienbetreuung ist in den beiden Wochen täglich montags bis freitags von 7.45 bis 15.45 Uhr. Interessierte können sich direkt im Paritätischen Kinder- und Jugendzentrum Lamme, Lammer Heide 7 in 38116 Lamme anmelden. Weitere Informationen und Rückfragen gibt es auch telefonisch unter 0531/ 51688330 oder per Mail: KJZ-Lamme@paritaetischer-bs.de.


zur Startseite