Sie sind hier: Region >

Festliches Weihnachts- und Silvesterprogramm in Hahnenklee-Bockswiese



Goslar

Festliches Weihnachts- und Silvesterprogramm in Hahnenklee-Bockswiese


In der Zeit vom 23. bis 31. Dezember können sich alle Gäste und Einwohner von Hahnenklee auf ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm freuen. Foto: HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh
In der Zeit vom 23. bis 31. Dezember können sich alle Gäste und Einwohner von Hahnenklee auf ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm freuen. Foto: HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh Foto: HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Hahnenklee. In der Zeit vom 23. bis 31. Dezember können sich alle Gäste und Einwohnen jeder Altersgruppe auf ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm freuen. Los geht es am 23. Dezember mit dem „Last-Minute“-Weihnachtskarten basteln um 15 Uhr im Paul-Lincke-Saal im Kurhaus. Am 24. Dezember sind Groß und Klein um 11 Uhr zum Weihnachtskonzert mit Musiker Harry im Kurhaus eingeladen.

Am 2. Weihnachtsfeiertag kann man die Festlichkeiten bei einem Carillionkonzert mit einer leckeren Köstlichkeit vom Klostergut Wöltingerode ausklingen lassen. Beginn ist um 15.00 Uhr in der Stabkirche. Am 27. und 28. Dezember haben alle Wanderfreunde gleich mehrfach die Möglichkeit die Natur zu genießen und an den geführten Wanderungen teilzunehmen. Begleiten Sie uns zum Weihnachtsmarkt nach Goslar, auf einen abendlichen Ortsrundgang in und um Hahnenklee oder bei einer Familien-Erlebnistour durch den winterlichen Wald auf den Spuren der Tiere im Winter. Am Nachmittag des 28.12.15 um 16.00 Uhr präsentiert Dietmar Busold in einer Lesung Thomas Mann´s „Weihnachten bei Buddenbrooks“.


Das Puppentheater „Die Eisfee“ lockt am Dienstag, 29.12. um 16.00 Uhr ins Kurhaus und lässt Kinderaugen leuchten. Musikalisch wird es um 19.30 Uhr in der Stabkirche beim traditionellen Weihnachtskonzert mit Gesängen aus der russisch-orthodoxen Liturgie von den „Baikal Kosaken“. Tickets dafür gibt es im Vorverkauf oder an der Abendkasse in der Stabkirche. Der 30.12.15 beginnt um 10.00 Uhr mit der Einladung zum „Glücksbringer-Basteln“ im Paul-Lincke-Saal im Kurhaus. Nachmittags klingt die Weihnachtszeit mit dem traditionellen Weihnachtsliedersingen in der Stabkirche aus. Je nach Schneelage gibt es um 17.00 Uhr noch eine romantische Fackelabfahrt mit anschließender Ski Party auf der Familienabfahrt.

Am letzten Tag des Jahres geht es hoch hinaus bei der beliebten geführten Wanderung auf den Brocken. Auf dem höchsten Berg des Harzes können bei guter Sicht unzählige Feuerwerke aus den Tälern beobachtet werden.


zur Startseite