whatshotTopStory

Feuer in Gebhardshagen: Gartenlaube brennt in der Nacht

von Alexander Panknin


Durch den beherzten Einsatz der Kameraden konnte der Brand gelöscht werden. Video/Fotos: Rudolf Karliczek
Durch den beherzten Einsatz der Kameraden konnte der Brand gelöscht werden. Video/Fotos: Rudolf Karliczek Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

08.12.2017

Salzgitter. Am späten Donnerstagabend, gegen 23.55 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Laubenbrand in einer Kleingartenanlage in Gebhardshagen gerufen. Das Gebäude stand bei Eintreffen der Einsatzkräfte in Vollbrand.


Schon von weitem seider Feuerschein im Dunkel der Nacht erkennbar gewesen. Schwierig stellte sich für die eingesetzte Berufsfeuerwehr I und II und die Ortsfeuerwehr Gebhardshagen die Anfahrt dar. Durch die engen Zuwege war es für die Feuerwehr schwierig den Einsatzort zu erreichen, so berichtet Einsatzleiter Daniel Graf.

Einsatzleiter Daniel Graf vor Ort:

Bilder vom Einsatz


[ngg_images source="galleries" container_ids="2041" display_type="photocrati-nextgen_basic_thumbnails" override_thumbnail_settings="0" thumbnail_width="240" thumbnail_height="160" thumbnail_crop="1" images_per_page="20" number_of_columns="0" ajax_pagination="0" show_all_in_lightbox="0" use_imagebrowser_effect="0" show_slideshow_link="0" slideshow_link_text="[Zeige eine Slideshow]" ngg_triggers_display="never" order_by="sortorder" order_direction="ASC" returns="included" maximum_entity_count="500"]


zur Startseite