Helmstedt

Feuerwehr Klein Brunsrode hatte Besuch aus Nord-Elm


Foto: Freiwillige Feuerwehr Klein Brunsrode
Foto: Freiwillige Feuerwehr Klein Brunsrode

Artikel teilen per:

06.04.2018

Klein Brunsrode. Die Freiwillige Feuerwehr in Klein Brunsrode bekam kürzlich großen Besuch aus der Samtgemeinde Nord-Elm. Zwölf Fahrzeuge vom Mehrzweckfahrzeug über Löschgruppenfahrzeuge bis hin zum Tanklöschfahrzeug machten zusammen mit rund 70 Kameraden Stopp bei am Klein Brunsroder Feuerwehrhaus.


Hintergrund: Die Samtgemeinde Nord-Elm richtet regelmäßig eine zweistündige Bewegungsfahrt aus, dieses Mal unter der Leitung des stellvertretenden Gemeindebrandmeisters Tobias Hurlbeck. In diesem Jahr machte sie "Zum Beine vertreten" unter anderem Halt in Klein Brunsrode. Gleichzeitig konnten die Kameraden der Feuerwehr Süpplingen in Nord-Elm so den Austausch mit den anderen Feuerwehren im Landkreis verstärken.

„Wir haben uns über diesen Besuch sehr gefreut und werden hoffentlich noch viele weitere Stippvisiten dieser Art erleben“, betonte Klein Brunsrode Ortsbrandmeister Jan Behrendt abschließend.


zur Startseite