Wolfenbüttel

Feuerwehr Wolfenbüttel beseitigt Ölspur


Feuerwehr beseitigt Ölspur. Foto: Feuerwehr Wolfenbüttel Foto: Feuerwehr Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

08.11.2016

Wolfenbüttel. Arbeitsreich gestaltete sich der Montag für die Feuerwehrleute aus Wolfenbüttel. Immer wiederkehrende Schauer verwandelten Ölverunreinigungen auf den Straßen erwartungsgemäß in bunt schillernde Flächen.



Um 11:55 Uhr wurden die Kräfte des Tagesalarmkreises zu einer längeren Ölspur im „Blumenviertel“ an der Campestraße alarmiert. Betroffen waren neben den Seitenstraßen die Abschnitte Rodeland und Jahnstraße. Flüssigbindemittel wurde aufgesprüht und die Gefahr für die Autos gebannt.


zur Startseite