Wolfsburg

Fiat auf Parkplatz aufgebrochen - Zeugen gesucht


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

23.03.2016




Wolfsburg-Kästorf. Im Laufe des Montagnachmittags oder frühen Abends wurde auf einem VW Parkplatz in Kästorf ein Fiat eines 46 Jahre alten Isenbüttelers aufgebrochen.

Die unbekannten Täter erbeuteten, wie die Polizei berichtet, ein Radio mit Navigationsfunktion im Wert von 600 Euro. Den Ermittlungen zufolge wurde eine Scheibe des Fahrzeugs auf dem Parkplatz an der Straße Zu den Balken zerstört. Die Tat habe sich zwischen 14 Uhr und 22:10 Uhr ereignet, so ein Beamter. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.


zur Startseite