Braunschweig

Filmklassiker "Dschungelbuch" im Roten Saal des Schlosses


Kino im Roten Saal im Schloss. Symbolfoto: Sina Rühland
Kino im Roten Saal im Schloss. Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

01.09.2016




Braunschweig. Das Kulturinstitut zeigt beim Kinderkino im Roten Saal des Schlosses, Schlossplatz 1, am Donnerstag, 8. September, um 15.30 Uhr, den Zeichentrick-Klassiker „Das Dschungelbuch“ aus dem Jahr 1967. Der Film ist ab sechs Jahren empfohlen. Erwachsene Zuschauer sind ebenfalls willkommen.

Die Verfilmung der Geschichte des kleinen Menschenjungen Mogli, der im Dschungel von wilden Tieren großgezogen wird und bis zum abschließenden Zweikampf mit dem Tiger Shir Khan viele Abenteuer erlebt, gilt mit mehr als 27 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern als erfolgreichster Kinofilm in Deutschland. Kartenreservierungen im Kulturinstitut sind unter der Telefonnummer 0531 470-4848 möglich. Karten sind für einen Euro erhältlich.


zur Startseite