Wolfsburg

Filmreihe im Delphin-Palast zum Internationalen Frauentag


Der Delphin-Palast zeigt eine dreiteilige Frauenfilmreihe. Symbolfoto: Anke Donner
Der Delphin-Palast zeigt eine dreiteilige Frauenfilmreihe. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke donner

Artikel teilen per:

16.02.2018

Wolfsburg. Auch in diesem Jahr bietet das 8. März Bündnis in Kooperation mit dem Delphin-Palast wieder eine dreiteilige Frauenfilmreihe im Rahmen der Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag. Die Filme werden vom 21. Februar bis zum 07. März immer mittwochs im Delphin-Palast gezeigt.



Motto des diesjährigen Internationalen Frauentag: 100 Jahre Frauenwahlrecht - mehr Gleichberechtigung für Alle. Die Filmreihe startet am kommenden Mittwoch, 21. Februar, um 19:30 Uhr mit dem Drama "Die göttliche Ordnung" von Petra Biondina aus dem Jahr 2017. Der Film spielt in einem Schweizer Dorfidyll im Jahre 1971, in dem chauvinistische Vorurteile und echte Frauen-Solidarität aufeinandertreffen.

Dem diesjährigen Motto entsprechend handelt der Film von der Hausfrau Nora, die sich entgegen der gesellschaftlichen Gepflogenheiten auf einmal leidenschaftlich und in aller Öffentlichkeit für das Frauenwahlrecht einsetzt und damit im Dorf aneckt. Der Eintritt beträgt 5,50 Euro und der Kartenverkauf erfolgt im Delphin-Palast, Porschestraße 39, Wolfsburg.

Weitere Informationen rund um die Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag unter www.wolfsburg.de/frauen.
Pressekontakt: Kommunikation, Florian Reupke, Telefon: (05361) 28-2301


zur Startseite