Sie sind hier: Region >

Finale Woche des Festivals: Die Veranstaltungen auf einen Blick



Wolfenbüttel

Finale Woche des Festivals: Die Veranstaltungen auf einen Blick

von Max Förster


Lessing-Festival geht in die finale Woche. Foto: Jan Borner
Lessing-Festival geht in die finale Woche. Foto: Jan Borner Foto: Jan Borner

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Die letzte Woche des Lessing-Festival steht vor der Tür. Im Nachfolgenden gibt es einen Überblick über die Veranstaltungen.

  • Am Montag, 9. Mai, findet um 19.30 Uhr die Lesung "Königin der Bunten Tüte: Geschichten aus dem Kiosk" von Linda Zervakis im Lessingtheater statt.


  • Am Dienstag, 10. Mai, um 17 Uhr zeigt das CineStar die Literaturverfilmung "Lola auf der Erbse" für Kinder ab acht Jahren.

  • Auch am Dienstag, 10. Mai, um 19 Uhr findet im Foyer der Schünemannschen Mühle der Vortrag "Individualität" von Dr. Peter Cordes, Neurologe, Psychiater und Psychotherapeut, statt.

  • Ebenfalls am Dienstag, 10. Mai, um 19 Uhr hält Prof. Dr. Monika Fick, Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft der RWTH Aachen, in der Augusteerhalle der Herzog August Bibliothek einen Vortrag über "Judentum im Orient. Lessings 'Nathan der Weise'".

  • Am Mittwoch, 11. Mai, um 19.30 Uhr hält Hardy Crüger, Schriftsteller und Dozent für kreatives Schreiben, im Stöckheimer Rokoko-Pavillon in Braunschweig einen Vortrag über "Sara Sampson Psychothriller".

  • Ebenfalls am Mittwoch, 11. Mai, findet um 19.30 Uhr das Tanztheater "Auftaucher" von Henrietta Horn und die Tanzveranstaltung "Am sechsten Tag" von Tiago Manquinho im Lessingtheater statt.

  • Am Donnerstag, 12. Mai, hält Maik Schlüter, Kritiker und Kurator, um 19 Uhr im Kunstverein einen Vortrag über "Alltag, Kunst und Widerspruch – Boris Mikhailov".

  • Am Freitag, 13. Mai und am Sonntag, 15. Mai findet jeweils um 19 Uhr im Theatersaal im Schloss die Projektpräsentation der inklusiven Theatergruppe der Lebenshilfe Wolfenbüttel zum Thema "Die Geschichte des alten Wolfes" statt.

  • Ebenfalls am Freitag, 13. Mai, findet um 19.30 Uhr das Stummfilm-Konzert "Nathan der Weise" mit Rabih Abou-Khalil und dem Staatsorchester Braunschweig im Lessingtheater statt.


zur Startseite