Sie sind hier: Region >

Findling beschädigt und weggefahren



Goslar

Findling beschädigt und weggefahren


Symbolfoto: Marc Angerstein
Symbolfoto: Marc Angerstein Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:

Goslar. In der Zeit von Donnerstagnachmittag, 14.30 Uhr, bis Sonntagmittag, 13.16 Uhr, wurde ein Findling auf einem Grundstück in der Straße Alte Rodelbahn durch ein Fahrzeug beim Rangieren beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend vom Ort des Geschehens.



Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite