Sie sind hier: Region >

Finissage der Ausstellung „Weltbürger – 100 Wörter Lessing“



Braunschweig

Finissage der Ausstellung „Weltbürger – 100 Wörter Lessing“


Vortrag in der Stadtbibliothek. Foto: Archiv
Vortrag in der Stadtbibliothek. Foto: Archiv Foto: André Ehlers/Archiv

Artikel teilen per:




Braunschweig. Zum Abschluss der Ausstellung „Weltbürger – 100 Wörter Lessing“ findet am Donnerstag, 9. Juni, um 17 Uhr eine Finissage im Rahmen eines Vortrags vom Künstler Rupprecht Matthies in der Stadtbibliothek im Schloss, Schlossplatz 2, statt. Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung anlässlich des ersten Lessingfestivals kann noch bis Samstag, 11. Juni, während der regulären Öffnungszeiten besucht werden. Die Stadtbibliothek Braunschweig ist montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet, die Kemenate, Hagenbrücke 5, ist montags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Lessing hat viele Gedanken in einem Wort erfasst und so sprichwörtlich auf den Punkt gebracht. Der Künstler Rupprecht Matthies ist mit Gotthold Ephraim Lessing in einen Dialog getreten und hat ausgewählte Wörter ins Bild gehoben. Die Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, sich von Lessings Worten inspirieren zu lassen. Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer 0531/70189317 erhältlich.


zur Startseite