Wolfenbüttel

Fit im Auto: Verkehrswacht gibt Fahrtraining für Senioren


Die Verkehrswacht bietet ein Fahrtraining für Senioren an. Foto: Archiv/Robert Braumann
Die Verkehrswacht bietet ein Fahrtraining für Senioren an. Foto: Archiv/Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

24.08.2017

Wolfenbüttel. Die Verkehrswacht Wolfenbüttel bietet wieder ein Fahrtraining für Senioren an. Das von der Landesverkehrswacht Niedersachsen entwickelte Programm bietet Senioren ab 65 Jahren die Möglichkeit, sich und ihre Fähigkeiten zu testen.



Unter Anleitung und Beobachtung von Fahrlehrern machen sie eine Probefahrt im öffentlichen Verkehrsraum, machen Bremsübungen und werden über Sitz- und Spiegeleinstellungen informiert. Außerdem erhalten sie Informationen über Neuerungen im Straßenverkehr und nehmen an einem intensiven Erfahrungsaustausch teil.

Kurzfristig sind für den 2. September 2017, 9 Uhr noch einige Plätze frei geworden. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Simone Hartmann, Polizeikommissariat Wolfenbüttel, 05331/933-107, simone.hartmann@polizei.niedersachsen.de, an.


zur Startseite