Sie sind hier: Region >

Flechtorf hat größte Jugendfeuerwehr im Landkreis Helmstedt



Helmstedt

Flechtorf hat größte Jugendfeuerwehr im Landkreis Helmstedt


In Einsatzübungen lernen die Nachwuchsfeuerwehrleute den Umgang mit den Gerätschaften. Foto: Privat
In Einsatzübungen lernen die Nachwuchsfeuerwehrleute den Umgang mit den Gerätschaften. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:




Flechtorf. Die Jugendfeuerwehr Flechtorf ist mit 30 aktiven Kindern und Jugendlichen seit vielen Jahren die größte Jugendfeuerwehr im Landkreis Helmstedt. Dies teilt uns der Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Flechtorf mit. Unterstützt von einem gut eingespielten Betreuerteam können die Zehn- bis Achtzehnjährigen nicht nur in wöchentlichen Diensten das echte Feuerwehrleben kennenlernen.

So hat der Nachwuchs der Flechtorfer Jugendwehr beispielsweise in diversen Projekten seine Zusammenarbeit unter Beweis gestellt und bereits zwei Filme, verschiedene kleine Kurzfilme, ein Hörspiel und kleine Kurzgeschichten erstellt. Darüber hinaus gehören bei den Flechtorfer Florianjüngern Animationen mit der Stop-Motion-Technik, bei der mit Modellautos, Legoteilen oder Playmobil Objekte für einzelne Filmsequenzen Stück für Stück verändert werden, zu den modernen Aktionen. Aber auch Kochabende gehören regelmäßig zu den gemeinsamen Aktivitäten der Jugendfeuerwehr Flechtorf.


Die jugendlichen Brandschützer aus Flechtorf haben in den vergangenen zehn Jahren viermal den Kreismeistertitel bei den Jugendfeuerwehr-Wettbewerben errungen.

Aktuelles




Aber auch im klassischen Feuerwehrbereich geht bei der Flechtorfer Jugendwehr die Post ab. Unterschiedliche Angebote zeigen den Jugendlichen, was sich alles hinter den Kulissen einer Feuerwehr verbirgt. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr nehmen an verschiedenen Diensten teil, die von der Feuerwehrtechnik bis hin zur allgemeinen Jugendarbeit und sportlichen Aktivitäten reichen. So unternimmt die Gruppe kontinuierlich zum Beispiel Schwimmnachmittage, Kinobesuche, Quizabende und denkt sich neue Projekte miteinander aus.

<a href= Die Jugendwehr bei den Wettkämpfen. ">
Die Jugendwehr bei den Wettkämpfen. Foto: Privat

Bei den Jugendfeuerwehrdiensten arbeiten die jungen Branschutzhelfer aus Flechtorf mit aktueller Technik und neu beschafften Materialien wie etwa bei Einsatzplanspielen mit der Playmobil-Feuerwehr. Damit können die Kinder und Jugendlichen spielerisch an die Lehrinhalte herangeführt werden und lernen zugleich, sorgsam mit den tatsächlichen Utensilien umzugehen. Demnächst steht das Training für die Jugendfeuerwehr-Wettbewerbe an – dies wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Hierbei trainieren die Jugendlichen im Team in einer Gruppe von neun Jugendlichen das Zusammenspiel miteinander in einem feuerwehrtechnischen Teil, in dem ein Löschangriff aufgebaut wird, und in einem sportlichen Teil, wo ein Staffellauf mit Hindernissen zu absolvieren ist. Das Highlight wird nach dem Wettkampf wieder das gemeinsame Grillen mit den Jugendlichen und deren Familien sein. Denn der Zusammenhalt wird großgeschrieben und ist bei der Jugendfeuerwehr Flechtorf von großer Bedeutung.

Auch mit der Politik und verantwortlichem Handeln über das Feuerwehrgeschehen hinaus werden die Jugendlichen konfrontiert, indem sie in gewissen Perioden den Jugendsprecher wählen und die Jugendfeuerwehrwarte bestätigen. Hierdurch übernehmen die Jugendlichen ebenfalls Verantwortung und lernen so für ihr weiteres Leben Inhalte unserer demokratischen Grundordnung.

Ausblick auf 2016



<a href= Viele Projekte werden gemeinsam geplant und durchgeführt. ">
Viele Projekte werden gemeinsam geplant und durchgeführt. Foto: Privat

Als Highlight des Jahres 2016 wird wieder eine Projektarbeit angeboten, bei der die Jugendlichen selbst entscheiden können, für welches Themengebiet sie sich am meisten interessieren. Im Angebot steht ein Imagefilm für die Mitgliederwerbung der Jugendfeuerwehr Flechtorf und ein Hörspiel. Hierbei werden den Jugendlichen verschiedene Rollen angeboten, die sie im Projekt wahrnehmen können. So gilt es etwa zwischen dem Schneiden der Sound-Mitschnitte oder dem Sprecher in der Geschichte auszuwählen. Die Ergebnisse werden im Anschluss allen interessierten Fans an einem festgelegten Termin vorgestellt, so dass auch die Eltern und Freunde die Chance bekommen zu sehen, was die Jugendlichen mit Stolz erreicht haben.

Abgeschlossen wird das Jahr mit verschiedenen Veranstaltungen auf Kreis-, Gemeinde- und Ortsebene, indem den Jugendlichen verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten werden. Dabei wird es wieder Kinobesuche, Eislaufen oder Bowling geben und auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz.

Wer Lust hat, sich die Flechtrofer Jugendfeuerwehr einmal genauer anzuschauen, kann sich bei der Jugendfeuerwehr unter jugendfeuerwehr.flechtorf@gmail.com melden oder ist zu den wöchentlichen Dienstabenden an jedem Mittwoch um 18 Uhr herzlich ins Feuerwehrgerätehaus Flechtorf (Alte Braunschweiger Straße 54, 38165 Lehre – OT Flechtorf) eingeladen.


zur Startseite