Sie sind hier: Region >

"Flower Power" in Braunschweig: Am 11. September findet der Blumenmarkttag statt



"Flower Power" beim 2. Blumenmarkttag in Braunschweig

Der Blumenmarkttag muss dieses Jahr auf den Kohlmarkt ausweichen.

Der zweite Blumenmarkttag lockt am 11. September mit einer Vielfalt an Pflanzen Besucherinnen und Besucher auf den Kohlmarkt.
Der zweite Blumenmarkttag lockt am 11. September mit einer Vielfalt an Pflanzen Besucherinnen und Besucher auf den Kohlmarkt. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Moritz Küstner

Braunschweig. Am 11. September findet auf dem Kohlmarkt, zwischen 10 Uhr und 16 Uhr, der 2. BBG-Blumenmarkttag statt. Das berichtet die Braunschweiger Stadtmarketing GmbH in einer Pressemitteilung.



Hier präsentieren Gärtnereien, Imkereien und Verbände ein vielfältiges Angebot, geben Tipps zur Pflanzenpflege und beraten zu naturnahem Gärtnern. Aufgrund einer Kundgebung verlegt die Braunschweig Stadtmarketing GmbH den zweiten Blumenmarkttag vom Domplatz auf den Kohlmarkt.

Die teilnehmenden Gärtnereien und Verbände bieten den Besucherinnen und Besuchern ein vielfältiges Angebot. Hobbygärtnerinnen und -gärtner können die Pflanzen vor Ort erwerben und man könne sich Inspirationen für herbstliche Blumenbeete, Balkondekoration oder spätsommerliche Türkränze holen. Außerdem stehen die Experten aus Gartenbau und Floristik für Gespräche bereit und geben Tipps für die richtige Pflege der Pflanzen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.


zum Newsfeed