Sie sind hier: Region >

Flucht mit geklauten Zigaretten



Wolfenbüttel

Flucht mit geklauten Zigaretten


Symbolbild/Foto: Sina Rühland
Symbolbild/Foto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Eine Zeugin bemerkte am Mittwochmittag in einem Discounter in der Schweigerstraße in Wolfenbüttel wie ein bislang unbekannter Täter mehrere Schachteln Zigaretten in seinen Jackenärmel steckt, um diese offensichtlich zu entwenden. Nachdem die Zeugin durch lautes Rufen das Personal des Discounters informiert hatte, flüchtete der Unbekannte zu Fuß auf den angrenzenden Parkplatz und stieg dort in ein wartendes Auto.

Anschließend fuhr das Auto, welches mit drei Personen besetzt war, in unbekannte Richtung davon. Auf der Flucht hatte der Unbekannte mehrere Schachteln Zigaretten verloren, die er offensichtlich bereits in seiner Jacke versteckt hatte. Beschreibung des Täters: männlich, 180 cm groß, zirka 35 Jahre alt, übergewichtig, kurze dunkle Haare, bekleidet mit ärmellosen schwarzem T-Shirt und verwaschener blauer Jacke. Bei dem Auto soll es sich um ein dunkles und älteres Auto, eventuell mit HZ-Kennzeichen, gehandelt haben. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel: 05331 / 933-0.


zur Startseite