Braunschweig

Föhrenweg: Arbeiten für die Trinkwasserversorgung


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

15.10.2017

Braunschweig. Ab Dienstag, dem 17. Oktober, finden im Föhrenweg Arbeiten für die Trinkwasserversorgung statt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende November.


Für Anwohner der Straßen Föhrenweg, Margaretenhöhe und Röhrfeld wird ab Baubeginn eine Umleitung ausgeschildert. Für einen Zeitraum von voraussichtlich drei Wochen erfolgt die Zufahrt zu den genannten Straßen vom Waggumer Weg aus kommend durch den Eibenweg. Die Ausfahrt erfolgt unverändert über den Föhrenweg auf die Forststraße.

Zusätzlich wird es auf der Forststraße im Einmündungsbereich zum Föhrenweg vorübergehend zu einer halbseitigen Fahrbahnsperrung mit Vorrangregelung kommen.

BS Energy bittet um Verständnis für die entstehenden Einschränkungen und ersucht alle Verkehrsteilnehmer, auf die Beschilderung vor Ort zu achten.


zur Startseite