whatshotTopStory

Förderbescheid Breitband an Landrat übergeben


Der Förderbescheid ist jetzt offiziell überreicht. Foto: Landkreis Helmstedt
Der Förderbescheid ist jetzt offiziell überreicht. Foto: Landkreis Helmstedt

Artikel teilen per:

28.07.2017

Helmstedt. Am gestrigen Donnerstag überreichte Minister Alexander Dobrindt dem Bundestagsabgeordneten Günter Lach und dem Landrat Gerhard Radeck den Förderbescheid Breitband über 11,4 Millionen Euro. Über weitere Förderprogramme, unter anderem vom Land Niedersachsen werden weitere 4,9 Millionen gefördert werden.



Die Gesamtprojektkosten belaufen sich auf zirka 26 Millionen Euro.

Minister Dobrindt teilte gestern mit, dass dies bereits der vierte Genehmigungslauf ist, bei dem es bundeweit 47 Breitbandprojekte gibt, in Niedersachsen der Landkreis Helmstedt aber als Einziger die Förderung beantragt hat.
Damit können jetzt die weißen Flecken mit schnellem Internet versorgt werden.

Lesen Sie mehr unter:


https://regionalhelmstedt.de/landkreis-helmstedt-internet-mit-hochgeschwindigkeit-kommt/



zur Startseite