Wolfenbüttel

Forscher- Kids erforschen die Schatzkammern der Erde


Die 16. Mitmachausstellung „ Schatzkammer Erde“ im AHA-ERLEBNISmuseum wird am 10. März eröffnet. Foto: Werner Heise
Die 16. Mitmachausstellung „ Schatzkammer Erde“ im AHA-ERLEBNISmuseum wird am 10. März eröffnet. Foto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

20.01.2017

Wolfenbüttel. Im AHA-ERLEBNISmuseum laufen die Aufbauarbeiten zur 16. Mitmachausstellung „ Schatzkammer Erde“ auf Hochtouren., die am 10. März eröffnet werden soll. Seit dem 10. Januar bauen , malern und tüfteln die ehrenamtlich aktiven AHA`ler.



Die ersten Installationen stehen bereits und warten darauf eingerichtet zu werden. Dazu werden viele wissbegierige große und kleine Helfer benötigt .Seit September des letzten Jahres trifft sich bereits einen muntere Gruppe von Jungen und Mädchen im Alter zwischen 6 bis 15 Jahren, die Forscher- Kids .Am Samstag, den 21. Januar ist von 10.30 bis 12.30 Uhr das nächste Forscher- Kids- Treffen im AHA-ERLEBNISmuseum auf der Lindener Straße 15. Anmelden muss man sich nicht, sondern einfach vorbeikommen und gleich mitmachen.

Forscher- Kids haben coole Ideen, tüfteln, forschen und probieren alles aus, was die Besucherkinder in der nächsten Mitmach-Ausstellung vorfinden werden. Sie sind die Macher des AHA-ERLEBNISmuseums und entscheiden bei allen wichtigen AHA-Dingen mit. Gemeinsam werden die Kinder und Jugendlichen zu AHA-Experten der zukünftigen Mitmachausstellung, machen Ausflüge zu entsprechenden Orten, treffen Fachmänner und -frauen. Die Forscher- Kids bauen an Objekten mit, lernen viele Techniken und Materialien kennen und haben mit Sicherheit ganz viel Spaß.

Auch Erwachsene haben Spaß am Gestalten, Konzipieren und Bauen der Hands On Objekte und dem Begleiten der Besucherkinder. Wer Interesse hat mitzumischen, ist zum nächsten Treffen am Dienstag, den 24.1.17 ab 18.00 Uhr im AHA-ERLEBNISmuseum herzlich eingeladen. Weitere Info unter 05331/6070377.


zur Startseite