Braunschweig

Fortbildung „Deutsch im Wald“ im Waldforum Riddagshausen


Los geht es um 9.00 Uhr im Waldforum Riddagshausen. Foto: Sina Rühland
Los geht es um 9.00 Uhr im Waldforum Riddagshausen. Foto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

26.01.2017

Braunschweig. Gefördert durch die Bürgerstiftung Braunschweig bietet der Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. in diesem Jahr zum letzten Mal die Fortbildung „Deutsch im Wald“ für Erzieher/innen, Grund- und Förderschullehrer/innen und interessierte Erwachsene an.



Neben einem theoretischen Teil werden praktische Ansätze vermittelt, wie beim Aufenthalt in der Natur sprachliche Förderung umgesetzt werden kann. Die Fortbildung findet am Samstag, den 11. Februar 2017 von 9.00 bis 16.00 Uhr im Waldforum Riddagshausen statt. Die Kosten betragen 25 Euro. Weitere Informationen unter 0531 701 868 4.


zur Startseite