whatshotTopStory
videocamVideo

FORUM: „Mister Piano" haut bei 19-jährigem Jubiläum in die Tasten

von Jan Weber


V.l. „Mister Piano" (Dennis Volk), Karina Karger und Sven Hess vom Center-Management. Video/Fotos: Jan Weber Foto: Jan Weber

Artikel teilen per:

25.08.2017

Wolfenbüttel. Heute ist das FORUM 19 Jahre alt geworden. Das Center-Management, bestehend aus Sven Hess und Karina Karger, hat mit „Mister Piano" und weiteren Passanten den Geburtstag mit Sekt und Häppchen gefeiert.



Seit 19 Jahren besteht das Einkaufszentrum an der Bahnhofsstraße und bietet „Einkaufserlebnis für die ganze Familie". Heute wurden die Feierlichkeiten offiziell mit einer Ansprache eröffnet: „Vor 20 Jahren wurde im März der Grundstein für das FORUM gelegt.", verkündete Hess. Zu Beginn sei das Einkaufszentrum kontrovers diskutiert worden, da es von den Bewohnern als Konkurrent zur Innenstadt gesehen wurde. „Es wurde einfach nicht als wichtig betrachtet.", führte Hess weiterhin aus. Das Gegenteil sei jedoch eingetroffen. Mittlerweile sei das FORUM ein fester Bestandteil der Stadt und kooperiere sowohl mit der Innenstadt als auch mit der Stadt Wolfenbüttel. Insgesamt sei das FORUM auf einem guten Weg und freue sich auf das 20-jährige Jubiläum im nächsten Jahr. Diesbezüglich wurden auch schon Maßnahmen getroffen, die zur Verbesserung des Einkaufserlebnisses beitragen. In der ersten Optimierungsphase wurde die Technik verbessert, wobei besonders viel Wert auf Umweltfreundlichkeit gelegt wurde. In einer zweiten Phase sollen bald die Drehtüren im Ein- und Ausgangsbereich durch moderne Türen ersetzt werden.

Ein neuer Food-Court für mehr Frische


Auf die Frage, ob es neue Geschäfte geben wird, antwortet Hess, dass die Kernbesatzung erhalten bleibe, aber es natürlich immer mal wieder Veränderungen gebe. Auf jeden Fall will das Center-Management den Food-Court ausbauen und auf mehr Frische setzen.

Schöne Klavierklänge, Sekt und Häppchen


Als ganz besonderes Highlight war Deutschlands verrücktester Tastenturner „Mister Piano". Mit seinem rollenden Piano ist der charmante Dennis Volk durch die Ladenstraße des Forums gefahren und hat die Kunden bei Sekt und leckeren Häppchen mit seiner Musik begeistert.

[ngg_images source="galleries" container_ids="1893" display_type="photocrati-nextgen_basic_thumbnails" override_thumbnail_settings="0" thumbnail_width="240" thumbnail_height="160" thumbnail_crop="1" images_per_page="20" number_of_columns="0" ajax_pagination="0" show_all_in_lightbox="0" use_imagebrowser_effect="0" show_slideshow_link="1" slideshow_link_text="[Zeige eine Slideshow]" ngg_triggers_display="never" order_by="sortorder" order_direction="ASC" returns="included" maximum_entity_count="500"]


zur Startseite