Wolfenbüttel

Frank Oesterhelweg besucht das Gärtnermuseum


Frank Oesterhelweg (r., MdL) mit den Vorstandsmitgliedern Florian Kinne (l.), Dr. Kurt Kühne und Doris Liefner während seines Besuches im Gärtnermuseum.
Frank Oesterhelweg (r., MdL) mit den Vorstandsmitgliedern Florian Kinne (l.), Dr. Kurt Kühne und Doris Liefner während seines Besuches im Gärtnermuseum. Foto: Andreas Meißler

Artikel teilen per:

04.10.2016

Wolfenbüttel. Frank Oesterhelweg, (MdL), besuchte jüngst auf Einladung des Vorstandes das Gärtnermuseum am Neuen Weg in Wolfenbüttel.


"Vor allem das ehrenamtliche Engagement in diesem Museum ist beeindruckend und herausragend. Es bildet die erfolgreiche Grundlage für die Arbeit des Vereins," so ein laut Pressemitteilung sichtlich erfreuter Oesterhelweg.

Vorstandsmitglieder hätten für ein ausführliches Gespräch bereit gestanden und erläuterten umfassend die aktuellen Entwicklungen und Vorhaben - eine Rückschau und den Ausblick auf Veranstaltungen eingeschlossen. Florian Kinne als 1. Vorsitzender bedankte sich für die spontane Bereitschaft Oesterhelwegs, den Besuch trotz des engen Terminplans zu ermöglichen.

Die Vermittlung und Darstellung Wolfenbütteler Gärtnergeschichte und -tradition, aber auch der Bereich Museumspädagogik für Kinder in Zusammenarbeit mit dem Schloss Museum, überzeugten den Gast. Oesterhelweg weiter: "Das Gärtnermuseum ist für die Zukunft sehr gut aufgestellt und wird auch weiterhin mit neuen Ideen, Aktionen und interessanten Veranstaltungen ein Publikumsmagnet sein."

Die Vorbereitungen zum diesjährigen Erntedankfest im Gärtnermuseum bildeten den Abschluss des vertrauensvollen und regen Austausches.


zur Startseite