Wolfenbüttel

Frau getreten und beleidigt: Ermittlungsverfahren eingeleitet


Symbolfoto: regionalHeute.de
Symbolfoto: regionalHeute.de Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

25.02.2018

Wolfenbüttel. Am gestrigen Samstag gegen 10.55 Uhr trat und beleidigte ein 27-jähriger Mann laut Polizeibericht nach Öffnung durch die 35-jährige Wohnungsinhaberin diese in deren Hausflur in der Thieder Straße im Ortsteil Fümmelse.



Anschließend flüchtete er aus der Wohnung. Gegen den namentlich bekannten Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.


zur Startseite